A A A
Erlebnispfad Pulheimer Bach

Erzählstation Beileitung

Koordinaten: 50°57'34'' N 06°44'29'' E

Höhe 114,7 m ü. NN

 

Wovon erzählt dieser Ort?

Über die Veränderung von Wassereinzugsgebieten durch den Menschen.

 

: wasser als mangelfaktor

Beileitung

Die Erzählstation sieht recht unspektakulär aus, ist jedoch für den Wasserhaushalt des Pulheimer Baches von großer Bedeutung. Die am Nordostfuß der Glessener Höhe verlaufende Ronne, die bei Starkniederschlägen gelegentlich Wasser führt, wird westlich des Grillplatzes durch zwei Rohre geführt. Ein kleines Rohr geht links ab in den Hang zum Quellgebiet Liebesallee, ein höher gelegenes Rohr mit deutlich größerem Durchmesser führt nach rechts zu einer Ronne, die in den Kölner Randkanal entwässert. Mit behördlicher Genehmigung wird durch diese Konstruktion seit etwa 1989 Hangablaufwasser der Glessener Höhe kontrolliert verteilt. Das Niedrig- und Mittelwasser wird dem Quellgebiet Liebesallee beigeleitet und kompensiert somit zumindest teilweise die durch die künstliche Aufschüttung Glessener Höhe beeinträchtigte Grundwasserneubildung und Quellschüttung. Bei Hochwasser wird das Überschusswasser in den Kölner Randkanal geführt.

Zurück zu den Erzählstationen hier.

 

 

FVAVANTGRD0708 1.5 RGSTRD
© 2018 L.E.B